Geburtstage

  • Chewbacca hat in 8 Tagen Geburtstag (27.04.)
  • TennoPrime hat in 45 Tagen Geburtstag (03.06.)
  • Madmax__1972 hat in 55 Tagen Geburtstag (13.06.)


§1 - Grundregel

Ein freundliches und soziales Miteinander ist der Zweck und das Ziel unserer Gemeinschaft! Es wird daher großen Wert darauf gelegt!

 

§2 - Aufnahme

1. Das Mindestalter für eine Mitgliedschaft beträgt 18 Jahre.

2. Vor der Aufnahme in unseren Clan muss eine 2 wöchige Probezeit als Trial-Member durchlaufen werden. Während dieser Zeit erhält der Member auf unserem TS3 gemäß unserer Laufbahn den Rang "Rekrut".

3. Die jeweiligen Spartenleiter können eine Verlängerung der Probezeit erwirken, sollte das erforderlich sein.

4. Die Dauer der Probezeit beträgt in der Regel 2 Wochen.

5. Während der Probezeit sind die Spartenleiter der entsprechenden Sektion für die Betreuung von Trials zuständig. Sie klären offene Fragen und beruhigen bei Sorgen, die in dieser Zeit aufkommen.

6. Nach abgeschlossener Probezeit und erfolgter Aufnahme in das 101. Gaming Bataillon erhält der Rekrut den Rang "Gefreiter".

 

§3 - Verhalten als Clanmitglied - Allgemein

1. Wir versuchen alle respektvoll zu behandeln. Wir möchten ausnahmslos eine ordentliche, freundliche und höfliche Umgangsform. Dies gilt ebenfalls für Ingame-Chats und alle Plattformen auf denen ihr öffentlich als Mitglied des 101. Gaming Bataillons auftretet. Andere Gruppierungen/Spieler sind respektvoll zu behandeln. Beleidigungen, Rassismus, Diskriminierungen, und Verhetzung sind absolut unerwünscht.

2. In Mehrspieler-Spielen ist das Cheaten, Hacken oder das Nutzen von Programmen, welche einem selbst oder andere unfaire Vorteile geben, untersagt. Diese Aktionen sind unfair gegenüber ehrlichen Mitspielern, können den Ruf des Clans schaden und führen generell eher zu Unmut.

3. Auch die Verwendung "unreifer", beleidigender oder rassistischer Namen ist zu unterlassen!

4. Die Registrierung und der regelmäßige Besuch im Forum und auf der Homepage wird gewünscht, da die Hauptkommunikation von Informationen und Meinungsbildung über dieses Medium abgewickelt wird!

5. Rote/Gelbe Karten

6. Claninternes wird nicht nach außen getragen.

 

§3.1 - Verhalten als Clanmitglied - TeamSpeak³ Server

1. Wir erwarten von unseren Mitgliedern, dass sie Teamspeak 3 & adäquates Headset/Mikrofon installiert und eingerichtet haben! Nichts ist nerviger als seine eigene Stimme doppelt und dreifach zu hören. Wenn ihr >ingame< geht, nutzt unseren TS-Server. Natürlich kann man auch einmal eine Runde alleine ziehen, hierfür könnt Ihr den Raum "Einzelkämpfer" nutzen. Seid ihr auf anderen TS³/Discord Servern unterwegs, nutzt dafür den Channel "anderer TS/Discord". Ausgiebige Spielstunden wollen wir generell gerne gemeinsam bestreiten.

2. Der Name im Teamspeak ist wie folgt zu verwenden: Ingame-Name/Vorname (Beispiel: Knolli4u/Chriss). Hinzukommt, dass bei Turnierteilnahmen mit Gruppen für die Zeit des aktiven Turniers euer Gruppenname im Format [Gruppenname] angehängt wird. Beispiel: Knolli4u/Chriss [Team E].!!

3. Die jeweiligen Channels haben ihren Nutzen, seid ihr z.B. AFK, setzt ihr euch in den AFK Channel. Wenn Ihr ein paar Runden alleine machen möchtet ist das OK, nutzt bitte den Channel "Einzelkämpfer". Somit könnt ihr zumindest angestupst werden und seid anwesend.

4. Sucht euch Züge/Squads/Teams im Spiel und sprecht euch mit anderen Mitgliedern ab. Wenn ihr einzelne Spieler in den Teamspeak Channeln seht, dann gesellt euch bitte zu ihnen und spielt zusammen.

5. Gewertete Clangefechte oder Ähnliches bedürfen besonderer Diskretion. Entsprechende Räume sind lediglich nach Aufforderung vom jeweiligen Teamleiter/Kommandanten/Gefechtsleiter zu betreten.

6. Mit Mitgliedern befreundete Personen sind grundsätzlich gerne gesehen im Teamspeak. Sprecht das Führungspersonal wegen eines Gastzuganges an, regelmäßige Gäste bekommen unseren "Gast"-Rang.

7. Soundboards sind zur Wahrung der allgemeinen Ruhe im Gemeinschaftsraum, im Lagebesprechungs-Zimmer, im Stabszimmer, im Personalbüro, in allen Gästebereichen und in den Öffentlichkeitsarbeit-Channeln nicht erlaubt. Die allgemeine Nutzung von Soundboards außerhalb dieser Channel ist, abgesehen von den genannten Bereichen, jederzeit gestattet. Sollte sich einer der anwesenden Clanmember dadurch gestört fühlen ist die weitere Nutzung einzustellen. Bei Zuwiderhandlungen ist mit entsprechenden Sanktionen durch ranghöheres Clanpersonal zu rechnen.

 

§3.2 - Verhalten als Clanmitglied - WhatsApp Clangruppe

1. Das posten spielbezogener Bilder ist ohne Begrenzung erlaubt. Private Bilder sollten maßvoll gepostet werden, um weitere Clan Mitglieder nicht zu belästigen/nerven.

2. Videos und Sprachnachrichten sind in der Hauptgruppe grundsätzlich untersagt.

3. Beleidigung und Provokationen sind ebenfalls untersagt, diese sind ein No-Go und werden bei uns in keinster Weise toleriert.

 

§4 - Sonstiges

1. Inhalte der Website fallen unter das deutsche Urheberrecht. Jede geplante Nutzung unserer Inhalte ist mit der Clanführung abzusprechen.

2. Mit dem Clanbeitritt werden die hier stehenden Regeln von euch anerkannt.

3. Wir versuchen unseren Mitgliedern so viele Mitentscheidungs- und Mitbestimmungsrechte wie möglich zu geben. Nichts desto trotz hat die Clanführung das letzte Wort, ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.

4. Wir verlangen von keinem ständig online zu sein, das "Real Life" geht immer vor. Trotzdem erwarten wir von unseren Mitgliedern, dass sie aktiv am Clanleben teilnehmen. Dies schließt auch die Teilnahme auf der Homepage sowie im Forum ein. Wichtige Sachen werden auf der Homepage veröffentlicht. Also schaut regelmäßig nach was es neues gibt.

5. Seid ihr länger Inaktiv, gebt bitte dem Spieß Bescheid. Unser Clan lebt von der Aktivität seiner Mitglieder.

 

An-/Abmelden

TS3 Server



 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.