Das 101. Gaming Bataillon

LOGO FinalNicht alle Member sind seit Anfang an bei uns dabei. Wie nahm es seinen Anfang? Wieso überhaupt 101.? Was macht die Clanleitung? Diese Fragen stellte ich mir und stellte sie kurzerhand Chriss und Rene in einem spontanen Interview.

 

 

 

 

1.  Wie entstand das 101. Gaming Bataillon?

Alles begann zu Battlefield-Zeiten, als Chriss und Mirco im TS saßen und Olli und Simon dazu kamen und anschließend im Squad gezockt wurde. Um öfters zusammen zu spielen haben sie aus dem Squad eine Gruppe gemacht, aus dieser wurde dann das 101. Zockerregiment Niedersachsen, denn zu dem Zeitpunkt kamen alle noch aus Nienburg. Die 101 stammt von der 101. Jägerdivision, welche durch Battlefield zum Namensgeber wurde. 1,5 Jahre nach dem 14.01.2014, dem Gründungsdatum der 101, wurde der Clan aufgrund des raschen Wachstums außerhalb von Niedersachsen in 101. Gaming Bataillon umbenannt. Altes Clanlogo
 

2. Wofür überhaupt einen Clan?

Einen Clan zu haben/ Mitglied eines Clans zu sein bedeutet, immer Leute zu haben, mit denen man zocken kann, ohne immer neue Leute suchen zu müssen, die dasselbe Spiel spielen. Man hat gute Freunde gefunden, ist zu einer Art Familie geworden, mit denen man auch privat was unternimmt. Chriss als auch Rene wollen auf das alles nicht mehr verzichten müssen.

 

3. Was sind eure Aufgaben als Clanchefs?

Clanchef zu sein heißt nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen und einfach im TS anwesend sein und zocken. Es gilt ein riesiges Aufgabenspektrum abzustecken:

 Als Oberhaupt muss man für Recht und Ordnung sorgen, aber sich auch neue Sachen, Aktionen, Turniere etc. ausdenken, um die Leute bei Laune zu halten und das Boot über Wasser zu halten. Man führt alle vorhandenen Spaten und Amtsposten und wählt deren Leiter und Amtsinhaber, erstellt neue Regeln z.B. für die Whatsapp-Gruppe, beruft Clanbesprechungen ein und segnet Turniere von Spatenleitern ab. Zudem bestätigt erst ein Clanchef den endgültigen Beitritt eines neuen Members. Außerdem verwaltet Rene die Clankasse und macht dabei auch eine Kassenprüfung. Eine Sache haben sich beide Clanchefs vorgenommen: Sie möchten sich gegenseitig vertrauen, sich absprechen und bei wichtigen Sachen oder Problemen zusammensetzen.

 

4. Welche Aufgaben hat der Spieß?

Der Spieß ist das Bindeglied zwischen Clanführung und Mannschaft, ein allseits offenes Ohr für ALLE Mannschafter und Offiziere (Clanpsychiater 😉). Man ist zuständig fürs Protokoll bei einer Clanversammlung, führt die Memberliste, welche jederzeit aktualisiert wird. Im Prinzip die rechte Hand der Clanführung und Sheriff. Schlafplatz CT 2017

 

5. Welche Sparten gibt es und was machen die jeweiligen Spatenleiter?

Die Aufgaben der Spatenleiter sind vielzeitig: Man gestaltet Konzepte für Turniere samt Regeln und Preise, verfasst News über Updates des Spiels, wirbt Member an und nimmt diese als Trial auf ehe die Clanführung sie nach der Trial-Zeit final aufnimmt. Trials sind durch eine Besondere Kennzeichnung im TS markiert.

 

Das sind unsere Spartenleiter:

World of Tanks: Maximus4u/Max und LtCmdGarret/Thomas

World of Warships: JeffNo1/Jeff und Captain_Roosevelt/Günther

World of Warcraft: Chewbacca87/Rene

 

6. Welche Traditionen gibt es mittlerweile im Clan?

Im Laufe der Zeit haben sich immer mehr Traditionen entwickelt, angefangen mit dem legendären Altstadtfest Nienburg (https://www.altstadtfest-nienburg.de/), welches jedes Jahr stattfindet und bei dem die 101. Jedes Jahr am Start ist. Seit 2016 veranstalten wir jährlich ein großes Clantreffen zu dem jeder Member eingeladen ist, teilzunehmen. Die bisherigen CTs fanden 2016 bei Chriss in Verden statt, 2017 bei Rene in Wietzen, 2018 auf einem Campingplatz am Badesee in Frankfurt (https://www.seecamping-mainflingen.de/)und 2019 in Nienburg unter der Leitung von Mirco und Jumbo statt. 2020 und 2021 mussten die Clantreffen leider coronabedingt ausfallen. Aber wir kommen wieder! Bei keiner der beiden Veranstaltungen darf natürlich der Schlachtruf nicht fehlen, 101! Hoah!!

 

7. Was zeichnet diesen Clan aus

Die 101. Ist weitaus mehr als ein Fun-& Gamingclan, verschiedene Faktoren zeichnen uns erst aus, u.a. keine Pflichten zu haben (Multifunclan mit gewissen Regeln, ohne geht es nicht), privat viel zu unternehmen (Z.B. ASF) und vor allem ist man ein fester Zusammenhalt, was man bei den Aktionen für Erk, Maxim oder neulich auch Max sehen kann. Alle ziehen gemeinsam am Strang, niemand wird allein stehengelassen und genau das wünscht man sich doch neben Beruf und Familie.Aufräumen schwein

 

8. Welche Pläne gibt es für die Zukunft?

Feste Pläne und Ziele gibt es an sich nicht, kommt jemand auf eine Idee wird dies besprochen, aber keiner möchte sagen: „In einem Jahr spielen wir ESL, in der und der Liga etc. Eher möchte man mehr Member einbinden sich zu beteiligen, damit sie sich nicht sträuben Aktionen mitzumachen oder zum Beispiel Monate brauchen ein einfaches Bild hochzuladen.

 

9. Wo kommen die Clanmitglieder so her?

Mittlerweile sind wir national als auch international verbreitet. In Deutschland im Süden, Norden und in NRW, sowie in der Schweiz und auch einen Belgier haben wir unter uns. Der Großteil und Hauptkern kommt aus dem Umkreis Nienburg/Weser, wo damals alles seinen Anfang fand.

 

10. Was für besondere Aktivitäten gab es in der Vergangenheit?

Die vergangenen Jahre waren gespickt von zahlreichen Events allen voran alle 4 Clantreffen. Es gab zahlreiche Turniere (WoT, LoL) und niemals vergessen wir die legendäre Battlefield-Fight Night, welche Simon damals live bei Twitch kommentiert hat. Das ganze Event findet ihr hier auch noch als Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=7X2VIvMaAdw. Aber eigentlich ist jeder Abend bei uns etwas Besonderes.

 

11. Habt ihr Streamer?

101 twitch logoJa, wir haben Streamer: Rene (zurzeit noch inaktiv wegen seiner Internet-Leitung) Maximus4u und Hansi91. Die zwei streamen Landwirtschafts-Simulator, Euro-Truck-Simulator, PubG, Counter Strike, World of Warships, World of Tanks, Raft und vieles mehr.

https://www.twitch.tv/hansi91

https://www.twitch.tv/101gaming_ger

 

12. Was sind eure schönsten Clanerinnerungen?

Die schönsten Erinnerungen von Rene sind der Besuch bei Erk (Chriss geht später genauer darauf ein) und die Ausstattung der Wohnung von Maxim, bei der von allen Seiten Möbel gesammelt wurden und von Rene, Marco und Max zu ihm nach Achim gebracht und aufgebaut worden sind.

Für Chriss war eine der schönsten Aktionen der spontane Besuch bei Erk, damals ältestes Mitglied im Clan aus NRW, welcher in einem schlechten Verhältnis lebte. Seine Frau war wochenlang im Krankenhaus und nach 2 Wochen Inaktivität seitens Erk erfuhren wir, dass es ihm sehr schlecht ging. Also sammelten wir im Clan für ihn und fuhren an einem Sonntag mit einem riesigen Präsentkorb und selbstgebackenem Kuchen mit ca. 9 Leuten hin und haben ihm alles überbracht. Für alle beteiligten war dies ein sehr emotionaler Tag.  Die zweite schönste Erinnerung hat Chriss an Marvins Besuch beim allerersten Clantreffen 2016 in Verden. Marvin sitzt im Rollstuhl und seine Eltern brachten ihn als Überraschung für ihn selbst zum Panzermuseum in Munster bei der wir den Samstag verbrachten.  Am Ende gab es sogar noch eine Clanmütze, worüber Marvin sich riesig gefreut hat. Solche Momente der Freude vergisst man nie.

 

13. Was ist Highlight des Jahres?

Das allergrößte Highlight ist das Clantreffen, bei dem man sich allesamt real trifft und jedes Jahr neue Leute, die dazugekommen sind, endlich persönlich kennenlernt. Der Tagesablauf eines Clantreffen ist so ziemlich immer derselbe: Am Freitag erfolgt die Anreise, man trinkt ein, zwei oder fünf Bier und schon wird geschlafen. Samstags steht nach dem Frühstück meist eine Clanversammlung statt, gefolgt von der Hauptaktivität (Panzermuseum, Schwertkampf mit Klaus, Orientierungsmarsch durch den Wald) und dem ruhigen Ausklingen des meist anstrengenden Tages am Abend. Am Sonntag steht natürlich die Verabschiedung und die Abreise an.

Highlights sind neben zahlreichen Geburtstagen natürlich auch das Altstadtfest und Babypinkeln, von denen wir bereits 4 Stück hatten.

 

14. Worauf liegt momentan das Hauptaugenmerk?

Miteinander zu können, sich aufeinander oder auf einzelne Personen verlassen können und einfach ein familiärer Clan sein, bei dem man sich jederzeit wohl fühlt.  Es sollten alle an einem Strang ziehen und nachdenken, was sie für den Clan tun können und nicht, was der Clan für sie tun kann.

 

15. Wie „funktioniert“ die Clanführung?

Die beiden Clanchefs sind gleichgestellt und diskutieren über alle Entscheidungen in der Hoffnung, diese einstimmig entscheiden zu können. Beide lassen sich alle Freiheiten, denn man vertraut aufeinander, sprich entscheidet jemand mal eine Kleinigkeit allein, ist das nicht schlimm.

 

16. Welche Rollen gibt es noch neben Spieß und den Spatenleitern?

Beraterstab: Der Beraterstab ist insofern wichtig, wenn beide Clanchefs sich nicht einstimmig entscheiden können und hier durch eine ungerade Anzahl an Leuten immer eine Entscheidung getroffen werden kann. Dies tritt allerdings nur selten ein. Außerdem können beide innerhalb des Stabes ihre Meinung vertreten und Pro und Contras sammeln, außerdem helfen alle, wenn man mal nicht weiterweiß.Spieß Madmax_1972

Medienoperator (Max): Vertritt uns im Internet (Homepage, Insta, Facebook, Twitter) und ist zuständig für News, Werbung, Gestaltung.

TS-Admin (Lukas): Ist dafür zuständig, dass unser Teamspeak auf Vordermann ist, Ränge und Channel aktuell sind und alles läuft wie es soll.

 

Wie man sieht, einfach so einen Clan leiten ist nicht möglich. Dahinter steckt viel Arbeit, geopferte Freizeit in der andere von uns am Zocken sind, während die Beiden die Strippen ziehen, aber auch viel Geld, denn nix ist umsonst (HP, TS etc.). Allerdings wäre dies alles nicht möglich, ohne die tatkräftige Unterstützung der Unteroffiziere, die einen Großteil der Arbeit übernommen haben. Danke an alle, die dafür sorgen, dass es unseren Clan gibt und ihn am Laufen halten.

Stand: Dieses Interview aus dem November 2019 ist lediglich ein Re-Upload von der alten Homepage, welches nur an manchen Stellen angepasst wurde.

 

Maximus4u

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment

An-/Abmelden

TS3 Server